Führungskräftetraining


Die TeilnehmerInnen sollen sich mit ihrem Führungsverständnis und -verhalten auseinandersetzen, sich selbst besser kennen lernen und Verständnis für eine neue Arbeits- und Umgangskultur entwickeln. Sie sollen die Seminarerfahrungen auf ihre Arbeitssituation übertragen können und dabei strukturelle und subjektive Defizite durch eigene Lösungen ersetzen.

In den Veranstaltungen sollen die Führungskräfte


Standards von Führungskultur in ihrem Unternehmen diskutieren
eine Möglichkeit zum Austausch über ihre konkreten Erfahrungen im Führungsalltag erhalten
Anregungen und Hilfestellungen in Führungsfragen bekommen
Selbstreflexion und Veränderungsbereitschaft im Führungshandeln entwickeln
Informationen und neue Erkenntnisse zum Thema „Führung von Mitarbeitern“ vertiefen.


Weitere Seminarinhalte sind:


Mit Zielen führen
Transparenz in der Führung
Kommunikation in der Führung
Gestaltung von Veränderungsprozessen
Moderation von Gruppenprozessen
Präsentationsfähigkeiten ausbauen
Reflektion konkreter Führungsprobleme aus dem Alltag

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken